Unser Standort: Bad Harzburg

In der Vergangenheit

Um 1064 wurde von Kaiser Heinrich IV. eine kleine Befestigung zur Festungsanlage Harzburg ausgebaut und kurzzeitig auch als Residenz genutzt. Mit ihr sollten die Kaiserpfalz und das Silberbergwerk in Goslar geschützt werden. Am Fuße des Burgbergs siedelten sich Köhler und Waldarbeiter an. Als im 16. Jahrhundert eine Solequelle entdeckt wurde, begann der Aufstieg des Ortes. 1811 wurde Harzburg durch die erste deutsche Staatsbahn mit Braunschweig verbunden, für den Fremdenverkehr erschlossen und erhielt 1894 das Stadtrecht.

Bad Harzburg heute

Bad Harzburg liegt am Nationalpark Harz und bietet so die Möglichkeit den Harz zu Fuß zu erwandern. Unzählige Wanderwege und im Winter gut gespurte Loipen stehen zur Verfügung. Als nahe Ausflugsziele sind das Molkenhaus mit Wildfütterungen, die Rabenklippen mit dem Luchsgehege, der Burgberg mit der alten Festung und einer herrlicher Aussicht in das Harzvorland sowie der Radau-Wasserfall zu nennen. Auch der Brocken (1142 m) ist für routinierte Wanderer von Bad Harzburg aus gut zu erreichen (ca. 20 km). Im Winter ist Alpin-Skifahren in Braunlage, St. Andreasberg, Torfhaus sowie in Schulenberg möglich.
In der Nähe (ca. 15 km) befindet sich die Okertalsperre. Sie können hier baden, surfen, segeln, rudern oder eine Schiffsrundfahrt machen. Auf dem Weg dorthin ist eine Pause im kleinsten „Königreich“ der Welt reizvoll (Romkerhall).
Bad Harzburg hat eine schöne lange Bummelallee, die zum Shoppen und Verweilen in den zahlreichen Cafe`s und Restaurants einlädt.
Der Ort eignet sich zum Kuren und Erholen. Die Trinkhalle im Badepark bietet Wasser aus 9 verschiedenen Quellen.
Der Kulturklub veranstaltet regelmäßig Veranstaltungen für kulturell Interessierte im Bündheimer Schloß sowie im Saal des Kurhauses.
Ausgewählte Attraktionen direkt im Ort sind der Kurpark mit Wandelhalle und Spielcasino, die Rennbahn, mit dem alljährlichen Höhepunkt, der Harzburger Rennwoche, der landschaftlich reizvoll gelegene Golfplatz.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt